Einzelansicht :: Swissmem - Der Werk- und Denkplatz Schweiz

Talente gewinnen – entwickeln – und behalten. Aktuelle Herausforderungen des HR-Managements

 



Veranstalter Swissmem
Titel Talente gewinnen – entwickeln – und behalten. Aktuelle Herausforderungen des HR-Managements
Datum Donnerstag, 6. Juli 2017
Seminardauer16.00 – 18.30 Uhr, mit anschliessendem Apéro
Ort Swissmem, Pfingstweidstrasse 102, 8005 Zürich
VeranstaltungszielGestützt auf die Swissmem Fachkräftestrategie (Link) erhalten die Teilnehmer Ideen, Instrumente und Best-Practice-Beispiele, wie sie ihre Arbeitskräfte gewinnen, entwickeln und halten können.
Mittels Kurzreferaten, Erfahrungsaustausch und Diskussion sollen die Teilnehmer Impulse bekommen, wie sie sich den künftigen Herausforderungen des Arbeitsmarktes anpassen können.
Zielpublikum Geschäftsführung, HR-Verantwortliche
Tagungssprache Deutsch
Themen/Fragen

Folgende Themen und Fragen werden besprochen:

  • Wie sehen die Arbeitsmodelle der Zukunft aus und wie führe ich sie ein?
  • Wie kann ich mich als Unternehmung in Bezug auf die besten Fachkräfte attraktiv entwickeln?
  • Welche Best-Practice-Beispiele zur Talentgewinnung sind schon vorhanden und welche Erfahrungen gibt es dazu?

Wir freuen uns, wenn Sie sich vorab bereits Gedanken machen und diese mit ins Seminar bringen.

SeminarleitungBarbara Zimmermann-Gerster, Ressortleiterin Arbeitgeberpolitik
Referenten
  • Ruedi Brunschweiler, Leiter Personal, Gallus Ferd. Rüesch AG
  • Cindy Hunkeler, Leitung Personalwesen, Hunkeler AG Paper Processing
  • Daniel Obrist, Leiter Dienste/CFO, KUHN RIKON AG
Kosten für Swissmem-MitgliederKostenlos
TeilnahmebedingungenDie Zahl der Teilnehmenden ist beschränkt (mind. 5/max. 25). Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihrer Eingänge berücksichtigt.
Nur für Swissmem-Mitglieder.
AuskunftspersonBarbara Zimmermann-Gerster, Telefon +41 44 384 42 10, b.zimmermannanti spam bot@swissmemanti spam bot.ch

Anmeldung

*
*
*
*
*
*
*
*
Rechnungsadresse:
*
Mitglied Swissmem:
Mitglied Swissmem:
Felder mit einem * sind Pflichtfelder.