News :: Swissmem - Der Werk- und Denkplatz Schweiz

News

21.05.18 Rechtliche Anforderungen an den Versand von Newsletter mit Blick auf den Datenschutz

Newsletter sind ein effizientes Mittel der direkten Kundenansprache und um mit seinen Kunden in Kontakt zu bleiben. Es gilt jedoch beim Versand einige rechtliche Vorschriften zu beachten, damit eine Nachricht nicht als Spam...Weiter lesen


04.05.18 Einführung der Stellenmeldepflicht ab 1. Juli 2018

Am 1. Juli 2018 tritt die Stellenmeldepflicht in der Schweiz in Kraft. Sie ist das Resultat der umgesetzten Masseneinwanderungsinitiative, welche am 9. Februar 2014 vom Schweizer Volk knapp angenommen wurde.Weiter lesen


02.05.18 Wanted! - Mitgliedfirmen für DOIT-smart Projekt

DOIT-smart begleitet Unternehmen, die Gender Diversity als wesentlichen Erfolgs- und Qualitätsfaktor gezielt weiterentwickeln wollen. Swissmem unterstützt seine Mitglieder bei diesem Prozess und sucht Firmen, die den Frauenanteil...Weiter lesen


18.04.18 Darf ich einen Arbeitnehmenden aufgrund seines schwierigen Charakters entlassen?

In der Schweiz herrscht im Arbeitsrecht der Grundsatz der Kündigungsfreiheit. Für eine rechtmässige Kündigung bedarf es deshalb grundsätzlich keiner besonderen Begründung. Darf einem Arbeitnehmenden nun aufgrund seiner «Art»...Weiter lesen


04.04.18 Was ist Mobbing am Arbeitsplatz?

Gemäss Ausführungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) ist Mobbing eine Form von Verletzungen der persönlichen Integrität. Weiter lesen


21.03.18 Die Besonderheiten der Probezeit

Damit der Arbeitgeber die fachlichen und menschlichen Fähigkeiten eines Arbeitnehmenden besser kennen kann, empfiehlt es sich, im Einzelarbeitsvertrag eine Probezeit zu vereinbaren.Weiter lesen


07.03.18 Wie ist die Probezeit zu berechnen?

Während der Probezeit gelten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer besondere Kündigungsbestimmungen. Entsprechend kommt der exakten Berechnung dieses Zeitraums eine hohe Bedeutung zu. Das Bundesgericht hat nun in einem wegleitenden...Weiter lesen


21.02.18 Nachvertragliches Konkurrenzverbot

Nach der Beendigung des Arbeitsverhältnisses besteht die Gefahr, dass ein Arbeitnehmer mit viel Insiderwissen und Kundenkontakten zur Konkurrenzfirma wechselt. Wie kann sich eine Firma dagegen schützen? Weiter lesen


Mehr