News :: Swissmem - Der Werk- und Denkplatz Schweiz

News

06.02.19 EU-Schutzmassnahmen auf Stahlimporte definitiv in Kraft: Entlastung, aber keine Entwarnung

Die EU hat entschieden: Die Schutzmassnahmen auf Stahlimporte werden definitiv eingeführt. Was bedeutet das für die Schweizer MEM-Industrie?Weiter lesen


28.01.19 «Lösungsorientierte Allianz für das Rahmenabkommen»

Mit dem vorliegenden Rahmenabkommen mit der EU kann unser bilateraler Weg gesichert und modernisiert werden. Angesichts des vielfältigen und erbitterten Widerstands müssen sich die lösungsorientierten Kräfte mit einem...Weiter lesen


13.12.18 Die Unternehmen stehen zu ihrer Verantwortung

Die Wirtschaft verschliesst sich in keiner Weise gegenüber den Anliegen der Konzernverantwortungsinitiative. Im Gegenteil. Doch es gibt am Gegenvorschlag des Nationalrats aus Sicht der Unternehmen wesentliche Punkte, bei denen...Weiter lesen


17.04.18 Swissmem sagt Nein zum neuen Geldspiel-Gesetz

Mit dem neuen Geldspielgesetz sollen Webseiten von ausländischen Geldspielanbietern für Schweizerinnen und Schweizer gesperrt werden. Damit wird ein Präjudiz für weitere Sperren geschaffen. Swissmem lehnt deshalb das...Weiter lesen


03.10.17 Geplanter «Inländervorrang Light»: Industrie fordert Verbesserungen in der Umsetzung

Die vom Bundesrat vorgeschlagene Umsetzung des «Inländervorrang Light» hätte für die Schweizer Industriebetriebe Nachteile. Damit würde eine eher zuwanderungsarme Branche bestraft und zum wochenlangen Stillsitzen während des...Weiter lesen


12.09.17 Steuervorlage 17 (SV17) schiesst über das Ziel hinaus: Höhere Belastungen für ordentlich besteuerte KMU verhindern

Swissmem begrüsst, dass der Bundesrat rasch eine neue Reform der Unternehmensbesteuerung vorlegt. Die Schweizer MEM-Industrie sieht allerdings erheblichen Korrekturbedarf. Namentlich darf die Steuerbelastung für familien- und...Weiter lesen


22.08.17 Swissmem sagt Nein zur Reform «Altersvorsorge 2020»

Swissmem lehnt die Reform «Altersvorsorge 2020» ab. Die Vorlage ist eine Scheinreform, weil sie das Finanzierungsproblem im Schweizer Rentensystem verschärft, anstatt es zu lösen. Damit werden schon bald weitere, teure...Weiter lesen


26.04.17 Energiestrategie verfehlt das Ziel

Vor sechs Jahren hat der Bundesrat beschlossen, die Schweizer Energieversorgung fundamental umzubauen. Unter anderem soll der Strom aus Kernkraftwerken, welcher heute 38% zur gesamten Stromerzeugung beiträgt, durch einen massiven...Weiter lesen


Mehr