Startseite Aktuelles Entsendung in die Schweiz
Entsendung in die Schweiz
  • Datum 26. Oktober 2020
  • Zeit 11.00 - 12.00 Uhr
  • Ort Webinar
  • Veranstalter Swissmem
  • Tagungssprache deutsch
  • Kosten Mitglieder: CHF 90.00 zzgl. MWSt (Nur für ASM- und Swissmem-Mitglieder)
Ansprechpartner Lisa Wernli
+41 44 384 42 70 +41 44 384 42 70 l.wernlinoSpam@swissmem.ch
Anmelden
Teilen

Entsendung in die Schweiz

Webinar Worauf ist zu achten, wenn Arbeitnehmer in die Schweiz entsendet werden?

Arbeitgeber unterschiedlichster Branchen sind auf einen internationalen Austausch von Arbeitskräften angewiesen. Diverse Firmen benötigen für die Umsetzung von Projekten, Inbetriebnahme oder Wartung von Anlagen die vorübergehende Unterstützung von spezialisierten Arbeitskräften aus dem Ausland.

In unserem Webinar zum Thema Entsendungen in die Schweiz, möchten wir einen kurzen Überblick über die wichtigsten Vorschriften und Voraussetzungen geben, damit es mit der vorübergehenden Beschäftigung von Arbeitnehmern aus dem Ausland klappt.

Inhalt

  • Erklärung Begriff Entsendung
  • Meldung, Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung
  • Entsendegesetz
  • Arbeitsrecht-, Arbeitsgesetz und GAV
  • Hinweise für die vertragliche Ausgestaltung

Zielgruppe

CEO, HR Manager (Nur für ASM- und Swissmem-Mitglieder)

Voraussetzungen

Keine

Kompetenzen/Lernziel

Entsendebegriff verstehen, Vorgehen und wichtigste rechtlich Bestimmungen zur praktischen Umsetzungen kennen.

Anmeldeschluss

Freitag, 23. Oktober 2020 / 18.00 Uhr

Referentin

Zora Bosshart
Ressortleiterin
+41 44 384 42 23 +41 44 384 42 23 z.bosshart@swissmem.ch

 

Verwandte Artikel