Startseite Aktuelles Forschungsaktivitäten Industrie 4.0 - Verschaffen Sie sich den Überblick!
Ansprechpartner Roland Eschmann
+41 44 384 48 48 +41 44 384 48 48r.eschmannnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Forschungsaktivitäten Industrie 4.0 - Verschaffen Sie sich den Überblick!

Die Themenvielfalt an der F&E-Konferenz der Initiative «Industrie 2025» ist jedes Mal beeindruckend. Zudem ist die Vernetzung der Unternehmen mit den Hochschulen ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Implementierung eigener digitaler Projekte. Vielleicht finden Sie vor Ort gleich den geeigneten Hochschulpartner? Lassen Sie sich die Veranstaltung am 5. Februar 2020 nicht entgehen!

Nach dem ungebrochen grossen Interesse an der Veranstaltung in den letzten Jahren wird die F&E-Konferenz der Initiative «Industrie 2025» nun schon zum fünften Mal durchgeführt. Die Veranstaltung bietet in kompaktem Format eine Übersicht zu den vielfältigen Forschungsaktivitäten an den Hochschulen rund um die verschiedenen Technologiethemen von Industrie 4.0. In der begleitenden Poster-Ausstellung haben die Teilnehmer die Gelegenheit, mit den Referenten direkt ins Gespräch zu kommen, und sich vertieft zu den vorgestellten Projekten zu informieren.

Die rund 25 Kurzreferate behandeln Themenbereiche wie Internet of Things (IoT), Technologien (Robotik, Automatisierung), maschinelles Lernen, Big Data/ Data Processing, neue Geschäftsfelder. Lassen Sie sich von den vorgestellten Aktivitäten inspirieren und finden Sie die richtigen Partner für Ihr Innovationsprojekt.

Die Konferenz richtet sich an Industrievertreter aus Entwicklung, F&E, Produktion und Geschäftsleitung sowie Dozenten und Projektleiter der Hochschulen und Forschungsinstitutionen, die sich mit den Opportunitäten und F&E-Aspekten von Industrie 4.0 befassen.

Sie findet am 5. Februar 2020 von 13.00 -17.30 Uhr an der ETH Zürich statt.

Weitere Informationen, Ticketreservation und Anmeldung

Verwandte Artikel