Startseite Aktuelles Internationalisierung – Konsequent den langfristigen Erfolg der Schweizer...
Ansprechpartner  Swissmem Swissmem
+41 44 384 41 11 +41 44 384 41 11infonoSpam@swissmem.ch
Teilen

Internationalisierung – Konsequent den langfristigen Erfolg der Schweizer Industrie sichern

Das 14. Swissmem Symposium nimmt die Fragestellungen rund um die Internationalisierung auf und beleuchtet das Thema aus dem Blickwinkel verschiedener Akteure.

«Wer nicht internationalisiert, verpasst Chancen und schwächt das Unternehmen». Das sagte Markus Koch, Leiter Swiss Industrials bei Deloitte, jüngst in einem Interview. Das Thema Internationalisierung hat durch die anhaltende Frankenstärke weiter an Bedeutung zugenommen. Das 14. Swissmem Symposium nimmt die Fragestellungen rund um die Internationalisierung auf und beleuchtet das Thema aus dem Blickwinkel verschiedener Akteure. Es findet am 25. August 2016 ab 09.30 Uhr im Lake Side in Zürich statt.

Als Referenten treten auf

• Peter Dietrich, Direktor, Swissmem

• Gerhard Hein, Leitung Wirtschaft und Statistik, VDW, Frankfurt

• Daniel Küng, CEO, Switzerland Global Enterprise • Herbert Wight, CEO, SERV

• Jürg Nessier, Mitglied Direktion Zürcher Kantonalbank, Senior Berater FX/MM

• Andreas Ott, VR, Estech Gruppe

• Werner Krüsi, VR, Fisba AG

• Gilbert Lile, CEO, LNS SA

• Dr. David Bosshart, CEO, GDI Rüschlikon

Moderiert wird die Veranstaltung von Reto Lipp, Wirtschaftsredaktor des Schweizer Fernsehens. Das detaillierte Programm sowie das Online-Anmeldeformular ist nun auf www.swissmem.ch/symposium verfügbar.

Verwandte Artikel