Startseite Aktuelles Stefan Brupbacher kandidiert für den Nationalrat
Ansprechpartner  Ivo Zimmermann Ivo Zimmermann
Bereichsleiter Kommunikation
+41 44 384 48 50 +41 44 384 48 50i.zimmermannnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Stefan Brupbacher kandidiert für den Nationalrat

Stefan Brupbacher, Direktor von Swissmem, kandidiert bei den kommenden Wahlen im Herbst auf der Liste der FDP. Die Liberalen im Kanton Zürich für den Nationalrat. Die Delegierten der Kantonalpartei haben die Liste gestern Abend verabschiedet. Swissmem begrüsst seine Kandidatur ausdrücklich.

Stefan Brupbacher hat sich in all seinen bisherigen Funktionen mit viel Herzblut für einen starken Wirtschaftsstandort Schweiz, die Förderung von Innovation und insbesondere für die Schaffung neuer Arbeitsplätze eingesetzt. Dieses Engagement für gute Rahmenbedingungen setzt er auch in seiner neuen Rolle als Swissmem Direktor fort. Die Kandidatur für den Nationalrat ist somit die logische Fortsetzung seines bisherigen Werdeganges. 

Stefan Brupbacher sagt: «Ich freue mich sehr, mit meiner Kandidatur einen Beitrag zum Erfolgsmodell Schweiz zu leisten und danke der Delegiertenversammlung für die Nominierung und das Vertrauen. Die Schaffung von zukunftsfähigen Jobs hat mich durch mein ganzes berufliches Leben begleitet. So sind zum Beispiel die Mitarbeitenden unserer Industriebetriebe Pioniere, wenn es um die Entwicklung von Lösungen für Mobilität, Ressourceneffizienz oder Energieversorgung geht. Für Jobs würde ich mich gerne auch im Nationalrat einsetzen. Ich freue mich auf den gemeinsamen Wahlkampf mit den Kandidierenden der FDP.Die Liberalen und viele spannende Diskussionen und Begegnungen mit den Bürgerinnen und Bürgern im Kanton Zürich.»

Auch Hans Hess, Präsident Swissmem, unterstützt seine Kandidatur: «Stefan Brupbacher ist ein profunder Kenner der Schweizer Politik. Seine Kandidatur eröffnet die Chance, dass die Stimme der Schweizer MEM-Industrie im Parlament nicht nur gehört wird, sondern auch vertreten ist – dies zum Wohle der über 320'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Branche».

Stefan Brupbacher hat an der Universität Zürich Recht studiert sowie doktoriert und sich in Italien und den USA weitergebildet. In seiner beruflichen Laufbahn war er unter anderem Generalsekretär des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) sowie Generalsekretär der FDP.Die Liberalen Schweiz. Seit Januar 2019 ist Stefan Brupbacher Direktor von Swissmem.

Weitere Auskünfte erteilen:

Ivo Zimmermann, Leiter Kommunikation

Tel. +41 44 384 48 50 / Mobile +41 79 580 04 84E-Mail i.zimmermannnoSpam@swissmem.ch Philippe Cordonier, Responsable Suisse romandeTel. +41 21 613 35 85 / Mobile +41 79 644 46 77E-Mail p.cordoniernoSpam@swissmem.ch