Fachkräfte Blog :: Swissmem - Der Werk- und Denkplatz Schweiz

«Führung verlangt eine grosse Anpassungsfähigkeit»

17.07.16

Anne-Sophie Spérisen leitet die Firma SOLO Swiss AG in Pruntrut (JU) seit 15 Jahren. SOLO stellt Industrieöfen für die thermische Metallbearbeitung her und verkauft diese weltweit. Nach ihrem Masterabschluss in Wirtschaft und ein...Weiter lesen

Verlängerung der Zusammenarbeit mit «profawo»

29.06.16

Seit Anfang 2015 arbeitet Swissmem mit «profawo», dem Verein zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zusammen. Diese Zusammenarbeit wird bis Ende 2016 verlängert. Weiter lesen

Flexible Arbeitsbedingungen

16.06.16

Momentan ist das Thema der flexiblen Arbeitsbedingungen in aller Munde. In Zeiten des Fachkräftemangels geben sie Unternehmen die Möglichkeit, als attraktiver Arbeitgeber aufzutreten. Indem die Unternehmen die Vereinbarkeit von...Weiter lesen

Unterstützung für Firmenprojekte gegen Fachkräftemangel

06.06.16

Seit 2011 erarbeitet das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), verschiedene Möglichkeiten, um das einheimische Fachkräftepotenzial besser zu nutzen. Nach der Annahme der...Weiter lesen

Engagiert für einheimische Fachkräfte

23.05.16

Wie kann das einheimische Fachkräftepotenzial genutzt werden und wie der aktuellen Frankenstärke begegnet werden? Bei einem Besuch bei der Firma EMCH Aufzüge AG in Bern bekräftigten Bundespräsident Johann Schneider-Ammann und...Weiter lesen

Kontakt

Kareen Vaisbrot

Bereichsleiterin Arbeitgeberpolitik

 

Telefon +41 44 384 42 03

k.vaisbrotanti spam bot@swissmemanti spam bot.ch

SwisswoMEMclub auf LinkedIn

Die Gruppe SwisswoMEMclub auf LinkedIn ermöglicht Frauen aus der MEM-Industrie, sich online zu vernetzen. Treten auch Sie bei:

SwisswoMEMclub auf LinkedIn

Veranstaltungen zum Thema

03. Mai 2017

Frauen an Bord! Dialog auf der Brücke

Ort: Zürich
Veranstalter: BPW SWITERLAND, Bank Kader Verein Zürich, JURISTINNEN SCHWEIZ, Schweizer Kader Organisation

08. Juni 2017

Impulsworkshop «Frauen-Empowerment»

Zürich