Dr. Sonja Studer neu in die Swissmem-Geschäftsleitung gewählt :: Swissmem - Der Werk- und Denkplatz Schweiz

Dr. Sonja Studer neu in die Swissmem-Geschäftsleitung gewählt

13.06.18

Im Rahmen einer Reorganisation teilt Swissmem den Geschäftsbereich «Bildung und Innovation» in je einen Bereich «Bildung» und «Innovation/Digitalisierung auf». Das Ziel dieser Neuausrichtung ist es, die Schlagkraft von Swissmem in diesen beiden wichtigen Themen zu stärken. Zur Leiterin des neu geschaffenen Geschäftsbereiches «Bildung» wird Dr. Sonja Studer ernannt. Gleichzeitig nimmt sie Einsitz in die Swissmem-Geschäftsleitung.

Sonja Studer ist seit 2008 für Swissmem tätig und ist im Bereich Wirtschaftspolitik für Fragen rund um die Energiepolitik sowie Energieeffizienz zuständig. Frau Studer hat an der ETH Zürich das Studium der Umweltnaturwissenschaften absolviert und 2002 ihre Dissertation am Institut für Mikrobiologie an der ETH Zürich erfolgreich eingereicht. Nach diversen Tätigkeiten für die Erdölvereinigung war sie für zwei Jahre als Senior Project Officer am Center for Urban Planning and Environmental Management der Universität Hong Kong tätig.

 

Robert Rudolph, bisher Bereichsleiter «Bildung und Innovation», wird künftig den neu geschaffenen Bereich «Innovation/Digitalisierung» verantworten. Robert Rudolph und Sonja Studer übernehmen ihre neuen Funktionen per 1. Juli 2018.

 

Swissmem-Präsident Hans Hess, der Vorstandsausschuss sowie die gesamte Geschäftsleitung wünschen Sonja Studer und Robert Rudolph viel Erfolg und Befriedigung in ihren neuen Aufgaben.