Additive Manufacturing - Einführung

Zukunftsfähigkeit stärken mit 3D Druck

Startseite Produkte & Dienstleistungen Bildungsangebote Kurse und Bildungsveranstaltungen Additive Manufacturing - Einführung
Additive Manufacturing - Einführung
  • 970.00 CHF Preis Nichtmitglieder
  • 860.00 CHF Preis Swissmem Mitglieder
  • Dauer 1 Tage
Daten wählen
Teilen

Kurs-Beschreibung

Wer sich in seinem Berufsalltag mit Additive Manufacturing (AM) und 3D Druck auseinandersetzt, braucht Entscheidungsgrundlagen, welche zukunftsfähige Technologie sinnvoll eingesetzt werden kann. AM eröffnet neue Möglichkeiten für den Prototypenbau und die Produktion. Unternehmen erhöhen ihre Wettbewerbsfähigkeit durch den Einsatz von AM, weil sie komplexe Kundenprojekt schneller abwickeln können.
anufactur

Orte & Daten

ZPP Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung, Winterthur
20.10. 2021 20.10. 2021

Zielgruppe

Entwicklungsleiter, die Möglichkeiten und Einschränkungen von AM kennen lernen wollen. Geschäftsleiter, die verstehen wollen, wie sich der Einsatz von AM rechnet. Projektverantwortliche, die prüfen möchten, ab wann AM in der Produktion sinnvoll ist. Berater, Rechtsanwälte und Finanzdienstleister, welche das Geschäft ihrer Kunden besser kennen lernen möchten.

Inhalte

  • Einführung Additive Manufacturing und Herstellverfahren
  • Grundlagen, Möglichkeiten und Grenzen von Additive Manufacturing in Kunststoff-, Metall- und Keramikanwendungen
  • Konstruktive Voraussetzungen für einen möglichen Additive Manufacturing Betrieb
  • Abklärungen und Entscheidungsgrundlagen für den Einsatz von Additive Manufacturing
  • Praxiseinsatz von Additive Manufacturing

Kompetenzen

Methodenkompetenz
Prozessorganisation
Sozialkompetenz
Kollaboration & Vernetzung
Ausrichtung geben
Selbstkompetenz
Kommunikation
Selbstmanagement

Für eine ausführliche Beschreibung der Kompetenzen klicken Sie bitte hier.

Methodik

Lehrgespräche, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten. Der zweite Teil des Seminars, wird in der AM-Werkstatt durchgeführt, wo AM in der Praxis erlebt wird.

Voraussetzung

Für den Zugang zur Lernplattform wird ein internetfähiges Gerät (z.B. Notebook, Tablet, Smartphone) benötigt.

Kosten

Preis Nichtmitglieder 970.00 CHF
Preis Swissmem Mitglieder 860.00 CHF

Zusätzliche Kosten

zzgl. MwSt.