Ganzheitliches Projektmanagement IPMA

Über den Tellerrand des Projekts hinausschauen

Ort: Swissmem Academy, Winterthur
Beginn: 22.09.2021

Startseite Produkte & Dienstleistungen Bildungsangebote Kurse und Bildungsveranstaltungen Ganzheitliches Projektmanagement IPMA
Ganzheitliches Projektmanagement IPMA
  • 5990.00 CHF Preis Nichtmitglieder
  • 4390.00 CHF Preis Swissmem Mitglieder
  • Beginn - Ende 22.09.2021 - 02.02.2022
  • Dauer 9 Tage
  • Freie Plätze 16
Buchen
Teilen
Swissmem Academy, Winterthur
22.09. 2021 02.02. 2022

Kurs-Beschreibung

Download Detailflyer

Eine fundierte Ausbildung ist Ihnen wichtig – was Sie durch das IPMA-Zertifikat nachweisen möchten. Weiterhin möchten Sie durch zertifikatsnahe Themen einen Blick über den Tellerrand machen, um Ihre Projekt ganzheitlich zum Erfolg zu führen.

Ihr Nutzen:

  • Aufbau von bedarfsorientiertem Handlungswissen auf Basis internationaler Standards
  • Ganzheitliche Betrachtung des Aufgabengebiets von Projektmanagern inkl. der nötigen Soft Skills
  • Praxisorientierte Anwendungsfälle erleichtern die Implementierung ins eigene Tagesgeschäft

Kursdaten

Zielgruppe

Sie leiten als Führungs- und Fachperson Projekte und wollen diese auch im internationalen und agilen Umfeld gekonnt abwickeln.

Inhalte

Lehrgang Projektmanagement IPMA kompakt

  • Projektmanagement kurz und bündig
  • Fokusmodul Projektmanagement
  • Vorbereitung auf die IPMA-Zertifizierung
  • Zertifikatsprüfung IPMA

Effiziente Projektplanung
  • Fundiert und dadurch schlank Planen
  • Stärken von Projektstrukturplan mit Arbeitspaketen erkennen
  • Darstellungsformen und Nutzen für die Kommunikation

Finanzieller Erfolg im Projekt
  • Schätzen von Aufwand und Kalkulation
  • Kostenflüsse, -kontrolle und -prognose
  • Projektkennzahlen und Berichtswesen

Leadership und Kommunikation im Projekt
  • Sich selber und das Team führen
  • Teamzusammenstellung und Entwicklung
  • Erfolgreiche Kommunikation im und um das Projekt

Kompetenzen

Methodenkompetenz
Prozessorganisation
Kundenfokus
Sozialkompetenz
Kollaboration & Vernetzung
Ausrichtung geben
Selbstkompetenz
Selbstmanagement
Kommunikation

Für eine ausführliche Beschreibung der Kompetenzen klicken Sie bitte hier.

Selbstlernaktivitäten

Für die Vor- und Nachbereitung der sehr kompakten Präsenzmodule und für die Prüfungsvorbereitung empfehlen wir mit einem Aufwand in Höhe der Präsenzzeit zu rechnen.

Methodik

Impulsvorträge sowie Lehrgespräche, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten. Wir arbeiten nach dem Blended Learning-Ansatz und nutzen dabei neben Präsenzveranstaltungen auch virtuelle Tools.

Voraussetzung

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium in technischer oder wirtschaftlicher Richtung und einige Jahre Berufserfahrung. Sie leiten bereits Projekte oder sind für diese Aufgabe vorgesehen. Für IPMA Level C verfügen Sie über 3 Jahre Erfahrung in begrenzt komplexen Projekten.

Für den Zugang zur Lernplattform wird ein internetfähiges Gerät (z.B. Notebook, Tablet, Smartphone) benötigt.

Abschluss

Swissmem Zertifikat und IPMA-Zertifikat Level D/C
Mit dem Ablegen unserer schriftlichen Prüfung erlangen Sie zudem das IPMA-Zertifikat Level D und legen die Basis für die Zertifizierung Level C. Damit sind Sie im Besitz des international anerkannten und weitest verbreiteten Abschlusses der Projektwelt.

Weiterbildungsschritte

  • Weitere Seminare Projektmanagement
  • CAS Industrielles Projektmanagement 4.0

Kosten

Preis Nichtmitglieder 5990.00 CHF
Preis Swissmem Mitglieder 4390.00 CHF

Zusätzliche Kosten

zzgl. MwSt.
inkl. IPMA-Zertifizierung Level D
inkl. schriftlicher Teil Level C