Herausforderung Währungsvolatilität

Massgeschneiderte KMU-Lösungen für Währungsabsicherungen

Buchen
Startseite Produkte & Dienstleistungen Bildungsangebote Kurse und Bildungsveranstaltungen Herausforderung Währungsvolatilität
Herausforderung Währungsvolatilität
  • 360,00 CHF Preis Nichtmitglieder
  • 180,00 CHF Preis Swissmem Mitglieder
  • Dauer 0.5 Tage
Buchen
Teilen

Kurs-Beschreibung

«05.30 Uhr: Herr Müller wacht auf. Er hat schlecht geträumt. Der EUR lag bei Parität und der USD unter 90 Rappen. Er schaltet den Fernseher ein und schaut News. Es war nur ein Traum! Der USD liegt über 96 Rappen und der EUR bei 1,07 CHF. Die Nachrichten verbreiten jedoch andere besorgniserregende Neuigkeiten: Das Coronavirus breitet sich aus, der US-Präsident hat sich erneut gegen den Iran gewandt und das Wachstum der chinesischen Wirtschaft hat sich verlangsamt.»

Herr Müller hat erfahren, dass Swissmem eine Veranstaltung über massgeschneiderte Devisenabsicherungslösungen für Schweizer KMU durchführt. Er hat sofort Interesse daran, denn sein Unternehmen könnte von einem erfahrenen Fremdwährungsberater in diesem komplizierten Thema sehr profitieren. Er meldet sich für dieses Seminar sofort an. Werden Sie das auch tun?

Orte & Daten

Webinar - Online
6. Apr. 2020 6. Apr. 2020

Zielgruppe

CEO, CFO und Finanzverantwortliche von Exportunternehmen

Lernziel

In diesem Seminar werden die Unterschiede und die Vor-/Nachteile der wichtigsten FX-Absicherungsmodelle aufgezeigt sowie anhand von KMU Beispielen die «dos and don'ts» illustriert. Die Teilnehmenden lernen Verhaltensregeln, die es zu beachten gilt, um erhebliche Kursverluste zu vermeiden. Sie erhalten Lösungsmöglichkeiten, welche auch Ihrer Firma eine erschwingliche, professionelle und massgeschneiderte FX-Beratung ohne Interessekonflikte ermöglicht.

Kosten

Preis Nichtmitglieder 360,00 CHF
Preis Swissmem Mitglieder 180,00 CHF

Zusätzliche Kosten

exkl. MwSt