Vorbereitungskurs Industriefachmann/frau

Ort: sfb Bildungszentrum BE, Zollikofen
Beginn: 25.10.2021

Startseite Produkte & Dienstleistungen Bildungsangebote Kurse und Bildungsveranstaltungen Vorbereitungskurs Industriefachmann/frau
Vorbereitungskurs Industriefachmann/frau
  • 3300.00 CHF Preis Nichtmitglieder
  • 2500.00 CHF Preis Swissmem Mitglieder
  • Beginn - Ende 25.10.2021 - 19.11.2021
  • Dauer 9 Tage
  • Freie Plätze 8
Buchen
Teilen
sfb Bildungszentrum BE, Zollikofen
25.10. 2021 19.11. 2021

Kurs-Beschreibung

Informationsmaterial

Erklärvideo (Nutzen und Aufbau des Lehrgangs)
Übersicht modularer Aufbau Industriefachmann und Produktionsleiter Industrie HFP
Download Detailflyer

Für diesen Lehrgang finden Informationsabende statt, eine Anmeldung ist erwünscht:

28. Oktober 2021, 17.30-18.30 Uhr Anmeldung
30. November 2021, 17.30-18.30 Uhr Anmeldung

Zwischen dem Lehrabschluss und der Übernahme einer Führungsaufgabe als Industriefachmann/frau liegen in der Regel einige Berufsjahre. Die schulische Weiterbildung steht in dieser Zeit wegen des beruflichen Einsatzes eher im Hintergrund.

Ihr Nutzen:

  • Sie erkennen und schliessen Wissenslücken in Lern- und Arbeitstechnik, Deutsch/Textverständnis, Rechnen/Algebra und Betriebswirtschaft sowie im Umgang mit Word, Excel, Power Point und OneNote.
  • Sie sind in der Lage, eine persönliche Standortbestimmung oder Einstufung bezüglich ihrer Voraussetzungen für die erfolgreiche Absolvierung des Lehrgangs Industriefachmann/frau vorzunehmen.
  • Sie machen sich mit dem «Schulbetrieb» wieder vertraut

Kursdaten

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Betriebsabteilungen, die sich auf den Führungslehrgang «Industriefachmann/frau Swissmem» vorbereiten wollen.

Inhalte

Modul 1: Lern- und Arbeitsmethodik inkl. Power Point und OneNote Anwendung

Modul 2: Textverständnis und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch inkl. Word Anwendung

Modul 3: Mathematische Grundlagen der höheren Berufsbildung, Zahlen und Grafiken inkl. Excel Anwendung

Modul 4: Grundlagen der Betriebswirtschaft mit Simulationsspiel

Obige Themen sind Lernmodule und werden nach Bedarf belegt oder nicht belegt. Bei Unsicherheit empfehlen wir eine telefonische Beratung mit dem Bildungsmanager. Rufen Sie dazu im Sekretariat an.

Lernziel

Sie vertiefen und ergänzen wesentlichen Lernstoff und bereiten sich auf die Aufnahmeprüfung vor. Sie erwerben die grundlegenden Kompetenzen für einen erfolgreichen Besuch des Industriemeister-Kurses. Die Teilnahme am Vorbereitungslehrgang ist fakultativ. Die Zulassung zum Hauptkurs kann auch über die Alternative Zulassung erfolgen.

Kompetenzen


Methodenkompetenz
Kreativität
Sozialkompetenz
Kollaboration & Vernetzung
Selbstkompetenz
Selbstmanagement
Umgang mit Unsicherheit

Für eine ausführliche Beschreibung der Kompetenzen klicken Sie bitte hier.

Selbstlernaktivitäten

Pro Präsenztag sind ca. 2-3 Stunden Selbstlernaktivität einzuplanen.

Methodik

Lehrgespräche, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten. Wir arbeiten nach dem Blended Learning-Ansatz.

Voraussetzung

  • Einige Jahre Berufserfahrung
  • Erste Führungserfahrung, idealerweise als Teamleiter
  • Für den Zugang zur Lernplattform wird ein internetfähiges Gerät (z.B. Notebook, Tablet, Smartphone) benötigt.
Beachten Sie die umfassenderen Voraussetzungen, falls Sie im Anschluss den Lehrgang «Produktionsleiter/in Industrie» absolvieren möchten.

Abschluss

Sie erhalten eine Kursbestätigung.

Weiterbildungsschritte

Mit erfolgreichen Absolvieren des Vorbereitungskurses sind Sie zum Lehrgang «Industriefachmann/frau» zugelassen. Danach haben Sie die Möglichkeit, den Lehrgang «Produktionsleiter/in Industrie» zu absolvieren.

Kosten

Preis Nichtmitglieder 3300.00 CHF
Preis Swissmem Mitglieder 2500.00 CHF

Zusätzliche Kosten

zzgl. MwSt.
Dies ist der Preis für die max. Anzahl Tage (Belegung aller Module). Bei Belegung ausgewählter Module reduziert sich der Preis anteilsmässig.