Home News Wie kann die Schweizerische Exportrisikoversicherung (SERV) der Exportwirtschaft…
Wie kann die Schweizerische Exportrisikoversicherung (SERV) der Exportwirtschaft helfen?
  • Date 22 April 2021 - 22 April 2021
  • Time 14.00 - 15.00 Uhr
  • Place Webinar (via Zoom)
  • Organizer Swissmem
  • Conference language Deutsch
  • Costs Swissmem-Mitglieder: kostenlos, Nichtmitglieder CHF 90.-
Contacts  Nicole Auer Nicole Auer
+41 44 384 48 08 +41 44 384 48 08 n.auernoSpam@swissmem.ch
Register
Share

Wie kann die Schweizerische Exportrisikoversicherung (SERV) der Exportwirtschaft helfen?

Webinar

Die gegenwärtige Covid-19 Situation verlangt der Schweizer Exportindustrie einiges ab: Verzögerungen bei der Auftragserteilung, Aufschiebung von Serviceleistungen und Investitionen, erschwerte Kundenpflege vor Ort und finanzielle Einschränkungen. Massnahmen des Bundes sollen diese Auswirkungen abfedern und ermöglichen der Schweiz. Exportrisikoversicherung SERV, auf diese Herausforderungen zu antworten durch verschiedene Möglichkeiten.

Inhalt

Dieses Webinar fokussiert auf die temporär eingeführten Massnahmen der SERV, die speziell KMU’s erleichterten Zugang zur Absicherung ihrer Exportgeschäfte ermöglichen.

Zielgruppe

Fachpersonen im Verkauf und im Bereich Finanzen von kleineren bis mittelgrossen Unternehmen, die im Export tätig sind und sich über die Leistungen der SERV informieren möchten.

Voraussetzungen

keine

Referenten

Christian Domeisen
CFO Finance & Services bei Steinemann Technology AG
Verena Utzinger
Vice President Akquisition & Representation bei SERV

Anmeldung