Kurs_allg_1.jpg

INFORMATIONSVERANSTALTUNG Elektronische Unterschriften im Unternehmen

Pagina di benvenuto Attualità Calendario degli eventi Elektronische Unterschriften im Unternehmen

Die Coronakrise hat uns aufgezeigt, welches Potential die Digitalisierung für elektronische Geschäftsabläufe bieten kann. Im Geschäftsalltag sind manche Abläufe aber nach wie vor an Papier gebunden, teils aus Tradition, teils aufgrund rechtlicher Vorgaben.

Das Webinar «Elektronische Unterschriften im Unternehmen» soll aufzeigen, welche Arten elektronischer Unterschriften es gibt und wo sie im Unternehmen Einsatz finden können.

Referent

Prof. Dr. Simon Schlauri, Rechtsanwalt
Partner bei Ronzani Schlauri Anwälte, Zürich
https://www.ronzani-schlauri.com/schlauri-de

Moderation

Jan Krejci
Ressortleiter Arbeitgeberpolitik, Swissmem

Inhalt

Das Webinar richtet sich an Firmen aus der Schweizer MEM-Industrie.

Prof. Dr. Simon Schlauri ist Partner bei Ronzani Schlauri Anwälte, einer Anwaltskanzlei für Technologie- und Informationsrecht und Titularprofessor für Privat-, Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität Zürich. Simon Schlauri beschäftigt sich seit 20 Jahren mit IT-Recht. Er hat zu elektronischen Signaturen doktoriert.

In seiner Präsentation zeigt Simon Schlauri, welche Arten elektronischer Unterschriften es gibt, welches die gesetzlichen Grundlagen der elektronischen Signatur sind, wie man eine elektronische Signatur in Unternehmen einführen und verwenden kann, und wo die Risiken sind.

Während des Referats können Fragen gestellt werden, die im Anschluss in der Fragerunde beantwortet werden.

Zielgruppe

HR- und Geschäftsleitung, Unternehmens-juristinnen und -juristen, Contract Manager

Kosten

CHF 135.00

zzgl. MwSt.

Swissmem-Mitgliedfirmen

CHF 180.00

zzgl. MwSt.

Nicht-Mitglieder

Anmeldung

  • Anmeldeschluss: Dienstag, 29. März 2022 / 12.00 Uhr
  • Mind. Teilnehmerzahl: 10 Personen

Annullationsbedingungen:
Bei Abmeldungen weniger als zwei Wochen vor dem Webinar erfolgt keine Rückvergütung, jedoch kann nach Absprache mit der Swissmem Geschäftsstelle eine geeignete Ersatzperson gestellt werden.

Ultimo aggiornamento: 06.01.2022