Einzelansicht :: Swissmem - Der Werk- und Denkplatz Schweiz

Wandel durch Globalisierung - Der Dreiländerkongress für den Maschinen- und Anlagenbau

 



Veranstalter Swissmem, VDMA, FMTI
Titel Wandel durch Globalisierung - Der Dreiländerkongress für den Maschinen- und Anlagenbau
Datum 07. & 08. Februar 2019
Ort

Festspielhaus Bregenz

Platz der Wiener Symphoniker 1

A-6900 Bregenz
Tel: +43 (0) 5574 413-0

Fax: +43 (0) 5574 413-413
info@kongresskultur.com

Tagungssprache Deutsch
Thema

Gemeinsam organisieren die Industrieverbände VDMA (Deutschland), FMTI (Österreich) und Swissmem den zweiten Kongress «Maschinenbau vorausgeDACHt» mit dem Thema Wandel durch Globalisierung mit Fokus auf den Maschinenbau. Der Besucher profitiert von zahlreichen Beiträgen namhafter Persönlichkeiten, Workshops zu relevanten Fragestellungen und einem intensiven Austausch mit Gleichgesinnten aus dem DACH-Raum.

Referenten

Carl Martin Welcker, Präsident VDMA
Mag. Christian Knill, Obmann FMTI
Hans Hess, Präsident Swissmem

und viele mehr...

Kosten

Normalpreis: 1,190,00 € zzgl. MwSt.
Verarbeitende Industrie: 890,00 € zzgl. MwSt.
Verbandsmitglieder (VDMA, FMTI, Swissmem)  720 € zzgl. MwSt.

 

Melden Sie sich bis zum 28. November 2018 an und nutzen Sie so den Frühbucherrabatt von 100 € (Rabatte sind nicht kombinierbar).

TeilnahmebedingungenDie Anmeldungen werden entsprechend ihres Eingangsdatums berücksichtigt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die Sie bitte vor Veranstaltungsbeginn begleichen.
Ansprechperson

Stefanie Ganser
Tel.: +49 (0) 8191-125-288
E-Mail: stefanie.ganser@mi-verlag.de

Offizielle Webseite & Anmeldung

www.maschinenbauvorausgedacht.eu

ProgrammPDF herunterladen