Heroslider_Netzwerk.jpg

INFORMATIONSVERANSTALTUNG Vorlage Veranstaltungsreihe

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zielgruppe

Leiter Technik, Konstrukteur, Projektleiter/-in, Qualitäts-, Sicherheits-, CE-Verantwortliche, Product Manager, Leiter Produktion usw.

Programm

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 

Hier geht es zum Programm.

Inhalt

  • Modul 1: Einführung in das Arbeitsrecht
    Im Rahmen der Einführung in das Arbeitsrecht vermitteln wir Ihnen unter anderem einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen des Arbeitsvertragsrechts und zeigen Ihnen auf, welche Rechtsquellen im Einzelfall zur Anwendung gelangen. Wir beleuchten die Frage, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ein Arbeitsvertrag zustande kommt und wie dieser zu anderen Vertragsverhältnissen abgegrenzt wird. Abschliessend befassen wir uns vertieft mit der Frage, wie gesetzliche Bestimmungen, Arbeitsvertrag und die betrieblichen Regelungen zusammenspielen.
     
  • Modul 2: Rechte und Pflichten des Arbeitgebers und Stolpersteine bei Kündigungen des Arbeitsverhältnisses
    Fürsorgepflicht, Sorgfalts- und Treuepflicht; was bedeutet dies in der Praxis und was gilt es für den Arbeitgeber hierzu zu beachten. Kündigungen können für den Arbeitgeber verschiedene Risiken bergen. Wir zeigen Ihnen anhand von Praxisbeispielen auf, welche Kündigungsmöglichkeiten es gibt, und was aufgrund der aktuellen Rechtsprechung zu beachten ist.
     
  • Modul 3: Aspekte des Datenschutzes im Arbeitsverhältnis / Arbeitnehmervertretung aus Sicht des Arbeitgeber
    Der Datenschutz wird auch im Arbeitsverhältnis immer wichtiger. Wir vermitteln Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Aspekte des Datenschutzgesetzes und deren Relevanz für das Arbeitsverhältnis. Auf was müssen Sie besonders achten, wenn Sie Personendaten bearbeiten und wo benötigen Sie zum Beispiel eine explizite Einwilligung Ihrer Mitarbeitenden für die Bearbeitung der Personendaten. Als weiteres Thema beleuchten wir die Rolle der Arbeitnehmervertretung aus Sicht des Arbeitgebers. In welchen Fällen muss der Arbeitgeber die Arbeitnehmervertretung beiziehen und was ist dabei zu beachten.

Lernziel / Ziele

Einführung und Vertiefung verschiedener rechtlicher Themen, welche im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses aufgezeigt und erläutert werden. Und wir zeigen Ihnen auch, wie Sie sich rasch und unkompliziert in den relevanten Gesetzestexten zurechtfinden können und wie die Bestimmungen in der Praxis umgesetzt werden. Sicherstellung der korrekten Anwendung des GAV durch die Mitgliedfirmen.

Referenten

Marcel Marioni

Jan Krejci

Claudio Haufgartner

Methodik

Webinar - Online

Voraussetzungen

Die Inhalte der Einführungsveranstaltung vom 31.03.2022 werden vorausgesetzt (Dauer: 1h 15’): Link zum Video

Kosten

CHF 460.00

zzgl. MwSt.

Swissmem-Mitgliedfirmen

CHF 640.00

zzgl. MwSt.

Nicht-Mitglieder

Anmeldung

Annullationsbedingungen:
Bei Abmeldungen weniger als zwei Wochen vor dem Webinar erfolgt keine Rückvergütung, jedoch kann nach Absprache mit der Swissmem Geschäftsstelle eine geeignete Ersatzperson gestellt werden.

Letzte Aktualisierung: 09.11.2022