IMG_1236_200x150px.jpg

Fachgruppe Antriebstechnik zu Besuch bei der TU M├╝nchen

Startseite Mediencorner Medienmitteilungen Fachgruppe Antriebstechnik zu Besuch bei der TU M├╝nchen
Ansprechpartner  No├ę Blancpain No├ę Blancpain
Bereichsleiter Kommunikation und Public Affairs
+41 44 384 48 65 +41 44 384 48 65 n.blancpainnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Beim Besuch der f├╝hrenden Fachstelle f├╝r Zahnr├Ąder und Getriebebau konnte die Fachgruppe Antriebstechnik Kontakte kn├╝pfen und Einblicke in die Forschungsschwerpunkte zu gewinnen.

Ein grosser Teil der Mitglieder der Fachgruppe Antriebstechnik sind im Bereich der Getriebe und Zahnr├Ąder / Verzahnung t├Ątig. Aus diesem Grund kam der Wunsch auf, die Fachstelle f├╝r Zahnr├Ąder und Getriebebau (FZG) der Technischen Universit├Ąt M├╝nchen zu besuchen. Ziel der Exkursion war einerseits, Kontakte mit der f├╝hrenden Fachstelle im Bereich Getriebe und  Verzahnung zu kn├╝pfen und andererseits zu sehen, wo die Hochschulen ihre Forschungsschwerpunkte setzen.
Die Vorsteher des Lehrstuhls Prof. Dr.-Ing. Bernd-Robert H├Âhn und Prof. Dr.-Ing. Karsten Stahl gaben den Teilnehmern einen breiten Einblick in ihre Forschungst├Ątigkeit. Die Forschungsschwerpunkte sind in f├╝nf Bereiche unterteilt: Zahnr├Ąder, Zahnradberechnung, Tribologie und Schmierstoffe, Autarker Hybridantrieb und Automobile Komponenten. Beim Rundgang durch das Institut faszinierten vor allem die 80 Pr├╝fst├Ąnde. Um nur ein paar zu nennen: Innenverzahnungspr├╝fstand, Schneckenpr├╝fstand, Lamellenkupplungspr├╝fstand, FZG-Verspannungspr├╝fstand. Jens Westh, Pr├Ąsident der Fachgruppe Antriebstechnik, zieht ein positives Fazit des Fachgruppenbesuchs: ┬źIch freue mich, dass diese Exkursion zustande gekommen ist. Wir haben als Fachgruppe einen sehr tiefen Einblick ins FZG zu erhalten, was als Einzelfirma wohl nur schwer m├Âglich w├Ąre. Sowohl w├Ąhrend der F├╝hrung, wie auch am Vorabend im Biergarten wurden viele angeregte Diskussionen ├╝ber gemeinsame Herausforderungen in der Getriebetechnologie gef├╝hrt. Ich werte diesen ersten gemeinsamen Anlass als Erfolg und freue mich bereits auf die n├Ąchste Gelegenheit!┬╗

Letzte Aktualisierung: 01.07.2011