Startseite Mediencorner Medienmitteilungen Find-your-future.ch: Neue Fachkr√§fte-Plattform f√ľr die MEM-Industrie
Ansprechpartner  Noé Blancpain Noé Blancpain
Bereichsleiter Kommunikation und Public Affairs
+41 44 384 48 65 +41 44 384 48 65 n.blancpainnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Find-your-future.ch: Neue Fachkr√§fte-Plattform f√ľr die MEM-Industrie

Swissmem lanciert die Fachkräfteplattform find-your-future.ch. Ziel ist es, das inländische Fachkräftepotenzial möglichst auszuschöpfen sowie Aus- und Weiterbildungen in der Branche zu fördern. Die Plattform hilft Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, den passenden Bildungsgang zu finden und vermittelt Lehrstellen sowie Jobs in der MEM-Branche.

Qualifizierte Fachkr√§fte sind die wichtigste Ressource f√ľr die Unternehmen der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie). Aktuelle Herausforderungen bei der Rekrutierung sind die demografische Entwicklung und der sich erschwerende Zuzug von ausl√§ndischen Fachkr√§ften. Swissmem hat deshalb eine spezifische Fachkr√§ftestrategie entwickelt. Diese sieht vor, das Engagement in der Nachwuchsf√∂rderung und im Bildungsbereich zu erh√∂hen. Swissmem will zudem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie f√∂rdern und die Potenziale von √§lteren Mitarbeiter bestm√∂glich nutzen. Passende Ausbildungen f√ľr die Arbeitswelt von morgen Als zentrale Umsetzungsmassnahme gegen den Fachkr√§ftemangel hat Swissmem eine Karriereplattform realisiert. <link www.find-your-future.ch/de/ _blank external-link-new-window "Karriereplattform Find-your-future.ch">Find-your-future.ch</link> informiert √ľber berufliche Einstiegsm√∂glichkeiten in der MEM-Industrie und hilft Arbeitnehmerinnen sowie Arbeitnehmern, das passende Aus- und Weiterbildungsangebot zu finden. Gleichzeitig bietet die Plattform Inspiration und Unterst√ľtzung f√ľr die Planung der pers√∂nlichen beruflichen Laufbahn. Erg√§nzend zu den Bildungsm√∂glichkeiten listet find-your-future.ch Lehrstellen sowie Jobangebote in der MEM-Branche auf und stellt Kontakte zu den Unternehmen der Branche her. Die Plattform hilft auf diese Weise, das Fachkr√§ftepotenzial arbeitsmarktorientiert auszusch√∂pfen. MEM-Branche nimmt gesellschaftliche Verantwortung war Mit √ľber 20‚Äė000 Lernenden ist die MEM-Industrie eine der gr√∂ssten Ausbildungsbranchen der Schweiz. F√ľr Hans Hess, Pr√§sident Swissmem, ist die neue Karriere-Plattform ein zus√§tzlicher Tatbeweis, dass die Branche ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnimmt: ¬ęIch freue mich, dass wir mit dieser neuen Dienstleistung Jugendliche und auch √§ltere Mitarbeitende auf ihrem beruflichen Weg unterst√ľtzen k√∂nnen. Mit unseren Engagements zeigen wir, dass f√ľr uns das bestm√∂gliche Aussch√∂pfen des inl√§ndischen Fachkr√§ftepotenzials oberste Priorit√§t hat.¬Ľ Erg√§nzender Fachkr√§fteblog f√ľr Unternehmen Um den Wandel zu begleiten, hat Swissmem bereits im vergangenen Jahr einen Fachkr√§fteblog lanciert. Im Gegensatz zur Karriereplattform, welche auf den Arbeitsmarkt gerichtet ist, wendet sich der Fachkr√§fteblog prim√§r an das Management und die Personalverantwortlichen. Er vermittelt Konzepte und Best Practices aus den Schwerpunktbereichen der Swissmem-Fachkr√§ftestrategie, f√∂rdert den Wissensaustausch und bietet Hilfestellung f√ľr die unternehmerische Praxis. Der Fachkr√§fteblog ist unter der Internetadresse <link 5752 _blank - Fachkr√§fte>www.swissmem.ch/fachkraefte</link> abrufbar.
Weitere Ausk√ľnfte erteilen: Ivo Zimmermann, Leiter Kommunikation Tel. +41 44 384 48 50 / Mobile +41 79 580 04 84 E-Mail <link i.zimmermann@swissmem.ch - mail>i.zimmermann@swissmem.ch</link> Philippe Cordonier, Responsable Suisse romande Tel. +41 21 613 35 85 / Mobile +41 79 644 46 77 E-Mail <link p.cordonier@swissmem.ch - mail>p.cordonier@swissmem.ch</link>

Letzte Aktualisierung: 28.02.2017