Fotolia_29307827_XS_Flexmedia.jpg

Neues F├Ârderprogramm f├╝r energetische Betriebsoptimierungen von L├╝ftungs- und Klimaanlagen

Startseite Mediencorner Medienmitteilungen Neues F├Ârderprogramm f├╝r energetische Betriebsoptimierungen von L├╝ftungs- und Klimaanlagen
Ansprechpartner  No├ę Blancpain No├ę Blancpain
Bereichsleiter Kommunikation und Public Affairs
+41 44 384 48 65 +41 44 384 48 65 n.blancpainnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Im Rahmen der Wettbewerblichen Ausschreibungen zur F├Ârderung der Stromeffizienz ist ein neues F├Ârderprogramm f├╝r die energetische Betriebsoptimierung von L├╝ftungs- und Klimaanlagen lanciert worden. Das Programm NEBO+ richtet sich an Betreiber mittlerer und grosser L├╝ftungs- und Klimaanlagen und bietet den teilnehmenden Firmen einen finanziellen F├Ârderbeitrag sowie eine professionelle Betriebsoptimierung durch die vom F├Ârderprogramm akkreditierten Umsetzungspartner.

Grosse L├╝ftungs- und Klimaanlagen bieten oft ein beachtliches Potenzial zur Energie- und Kosteneinsparung. Das neue F├Ârderprogramm NEBO+ richtet sich in erster Linie an die Betreiber mittlerer und grosser Anlagen mit einer Luftf├Ârderungsrate von mehr als 10'000 m3/h. Es bietet den teilnehmenden Anlagebetreibern eine nachhaltige energetische Betriebsoptimierung in f├╝nf Schritten (Ist-Zustandsaufnahme, Massnahmendefinition, Umsetzung der Betriebsoptimierung, Instruktion Betreiber, Nachjustierung). Die F├Ârderbeitr├Ąge werden direkt an den Erfolg der Effizienzmassnahmen in Form der erreichten Stromeinsparung gekoppelt und liegen zwischen 2.88 und 3.6 Rappen pro eingesparter Kilowattstunde Strom. Mehr Informationen zum Programm bieten <link file:11146 _blank download>der Programmflyer</link> sowie die Website <link www.neboplus.ch>www.neboplus.ch</link>.

Letzte Aktualisierung: 27.06.2012