Fotolia_11876828_XS.jpg

R├╝ckverg├╝tung der italienischen Mehrwertsteuer

Startseite Mediencorner Medienmitteilungen R├╝ckverg├╝tung der italienischen Mehrwertsteuer
Ansprechpartner  No├ę Blancpain No├ę Blancpain
Bereichsleiter Kommunikation und Public Affairs
+41 44 384 48 65 +41 44 384 48 65 n.blancpainnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Die Italienische Handelskammer bietet Unterst├╝tzung bei der R├╝ckerstattung der italienischen Mehrwertsteuer zugunsten von Schweizer Unternehmen.

Die italienische Mehrwertsteuer ist seit Oktober 2013 auf 22% gestiegen und stellt f├╝r ausl├Ąndische Unternehmen, die in Italien Investitionen planen, einen wichtigen Aspekt dar, der mit Aufmerksamkeit zu ber├╝cksichtigen ist. Die Italienische Handelskammer bietet seit mehr als 15 Jahren die R├╝ckerstattung der italienischen Mehrwertsteuer zugunsten von Schweizer Unternehmen an, die in Italien Kosten durch die Belastung der Mehrwertsteuer tragen m├╝ssen. Dank bilateralen Abkommen zwischen der Schweiz und Italien, ist es m├Âglich f├╝r Schweizer Firmen eine formelle Anfrage einzureichen um die R├╝ckverg├╝tung der italienischen Mehrwertsteuer (IVA) zu erhalten. Die Italienische Handelskammer f├╝r die Schweiz unterst├╝tzt Schweizer Unternehmen, diese Anfrage rechtskr├Ąftig und korrekt einzulegen, dank einer direkten und professionellen Beziehung mit der zust├Ąndigen italienischen Beh├Ârde. F├╝r Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf: Alessandro Babini Tel. 044 289 23 24 E-Mail <link ababini@ccis.ch>ababini@ccis.ch</link> Italienische Handelskammer f├╝r die Schweiz Seestrasse 123 8027 Z├╝rich Tel. 044 289 23 23 <link info@ccis.ch>info@ccis.ch</link> <link info@ccis.ch>www.ccis.ch</link>

Letzte Aktualisierung: 25.03.2015