Fotolia_41830053_L.png

SwisswoMEMclub: Networking fĂŒr Frauen aus der MEM-Industrie

Startseite Mediencorner Medienmitteilungen SwisswoMEMclub: Networking fĂŒr Frauen aus der MEM-Industrie
Ansprechpartner  Noé Blancpain Noé Blancpain
Bereichsleiter Kommunikation und Public Affairs
+41 44 384 48 65 +41 44 384 48 65 n.blancpainnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Swissmem will die MEM-Branche fĂŒr Frauen und Familien attraktiver machen. Im April findet ein erster Abendanlass speziell fĂŒr Frauen aus der Industrie statt.

Der Anteil Frauen unter den Mitarbeitenden der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie ist mit 25 Prozent vergleichsweise tief. Als Teil einer umfassenden FachkrĂ€ftestrategie will Swissmem diesen Anteil erhöhen und unsere Branche fĂŒr Frauen und Familien attraktiver machen. Neben vielen weiteren Massnahmen sind Networking-AnlĂ€sse speziell fĂŒr Frauen aus der MEM-Branche geplant. Es freut uns sehr, Ihnen mitteilen zu dĂŒrfen, dass der erste Abendanlass am 21. April 2015 ab 18.30 Uhr im Restaurant Hiltl in ZĂŒrich stattfindet. In einem kurzen Inputreferat zeigt Headhunterin Dr. Doris Aebi die Bedeutung des persönlichen Netzwerks auf. Nutzen Sie beim anschliessenden ApĂ©ro riche die Gelegenheit zum Austausch mit Frauen aus anderen Industrieunternehmen und zum Aufbau von Kontakten. Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an: <link www.swissmem.ch/aktuell/einzelansicht/event/swisswomemclub-networking-fuer-frauen-aus-der-maschinen-elektro-und-metall-industrie/eventBack/1186.html - external-link-new-window>www.swissmem.ch/swisswomemclub</link> Bei Fragen zu diesem Thema gibt Ihnen Janique Luyet, Ressortleiterin Arbeitgeberpolitik, gerne Auskunft (<link j.luyet@swissmem.ch>j.luyet@swissmem.ch</link>, 044 384 42 07)

Letzte Aktualisierung: 12.03.2015