P1020520.JPG

Wieso lohnt es sich, Arbeitnehmervertreter ausbilden zu lassen?

Startseite Mediencorner Medienmitteilungen Wieso lohnt es sich, Arbeitnehmervertreter ausbilden zu lassen?
Ansprechpartner  Noé Blancpain Noé Blancpain
Bereichsleiter Kommunikation und Public Affairs
+41 44 384 48 65 +41 44 384 48 65 n.blancpainnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Gut ausgebildete Mitglieder einer Arbeitnehmervereinigung sind ein wichtiges Bindeglied zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Sie können in Krisensituationen einen wesentlichen Beitrag zu einer besseren VerstĂ€ndigung leisten. Sie lösen Konflikte an der Basis und geben Auskunft. Sie sind somit der Grundstein fĂŒr eine Arbeitnehmerschaft die sich ernst genommen fĂŒhlt und den Arbeitgebern ein wertvolle StĂŒtze ist. Ein guter Grund um in die Mitglieder einer Arbeitnehmervereinigung zu investieren.

Wir sind bestrebt, unsere Seminare laufend den sich verĂ€ndernden Gegebenheiten anzupassen. Die Seminare leben aber auch von den RealitĂ€ten der Arbeitnehmervertreter, die Ihre Fragen in grosser Runde zur Diskussion stellen können. Von dieser Möglichkeit wird oft und gerne Gebrauch gemacht. Der Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten wird ungemein geschĂ€tzt, da die Wenigsten in der tĂ€glichen Routine die Gelegenheit dazu haben. Netzwerke werden geknĂŒpft und Diskussionen gefĂŒhrt, in denen das tagsĂŒber Erlernte nochmals vertieft wird. Die Teilnehmer bekommen so ein besseres GefĂŒhl fĂŒr die Aufgabe in der ANV, sie sind in Konfliktsituationen besser gerĂŒstet und können deeskalierend wirken.

Diese FĂ€higkeit und das Wissen etwas bewirken, und einer sinnstiftenden Aufgabe, wie es die ANV TĂ€tigkeit ist, nachgehen zu können, trĂ€gt aber auch viel zur Motivation des Mitarbeiters bei. Ein motivierter Mitarbeiter beeinflusst seine Umgebung positiv und ist auch seinem Arbeitgeber gegenĂŒber loyal. Die Sozialpartner der Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie, legen seit Jahren ein starkes Gewicht auf die paritĂ€tische Ausbildung der Arbeitnehmervertretungen. Diese Ausbildung stellt eine wichtige Voraussetzung fĂŒr eine erfolgreich gelebte Sozialpartnerschaft dar. Informieren Sie sich auf unserer Homepage http://aaa.swissmem.ch/ welches die nĂ€chsten Seminare sind.

FĂŒr RĂŒckfragen steht Ihnen Frau Claudia Meier, AAA Sekretariat (aaanoSpam@swissmem.ch), gerne zur VerfĂŒgung.

Letzte Aktualisierung: 14.01.2015