Startseite Engagement Politik Bilaterale III Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Mit Ihrer Teilnahme akzeptieren Sie die nachfolgenden Wettbewerbsbedingungen. Swissmem ist jederzeit berechtigt, die Teilnahmebedingungen ohne Angabe von Gründen zu ändern. Die Änderungen werden auf der Website von Swissmem publiziert. Swissmem behält sich zudem das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.

Die Teilnahme ist ausschliesslich Personen ab 18 Jahren vorbehalten, welche in der Schweiz wohnen oder arbeiten. Pro Person ist nur eine Teilnahme zulässig. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind sämtliche Mitarbeitende von Swissmem. Die notwendigen Angaben müssen vollständig und wahrheitsgetreu sein. Swissmem behält sich vor, Teilnehmende bei unkorrekter Teilnahme (z.B. Angabe von falschen Daten) auszuschliessen. In diesem Fall werden die Preise an andere Teilnehmende vergeben. Ebenso werden vom Wettbewerb automatisch generierte Einträge und technische Manipulationen ausgeschlossen.

Swissmem ist nicht verantwortlich und übernimmt, soweit gesetzlich zulässig, keine Haftung für verloren gegangene, fehlgeleitete oder verspätete Einsendungen. Dies gilt insbesondere auch für elektronische Übermittlungsfehler, Diebstahl, Zerstörung, Veränderung von oder unbefugten Zugang zu Einsendungen, technische Probleme, Fehlfunktionen oder Fehler im Betrieb jeglicher Hardware oder Software, welche für die Übermittlung der Einsendungen oder den geplanten Ablauf der Gewinnspiele erforderlich sind oder für andere Ursachen, die ausserhalb der Kontrolle von Swissmem liegen. Swissmem haftet ebenso nicht, wenn Dateneingaben in Formularen oder E-Mails von Teilnehmenden nicht den Anforderungen entsprechen und deshalb von den Systemen nicht erkannt werden.

Die Verlosung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird im Juli persönlich benachrichtigt, wobei Swissmem die Art und Weise der Kommunikation wählt. Sofern die Gewinnerin oder der Gewinner nicht innert nützlicher Frist kontaktiert werden kann, kann Swissmem eine Ersatzgewinnerin oder einen Ersatzgewinner verlosen. Ist eine Auslieferung des Gewinns im Anschluss an die Gewinnbenachrichtigung aus Gründen, welche die Gewinnerin oder der Gewinner zu vertreten hat, nicht möglich, verfällt der Gewinn ersatzlos. Sollte der Gewinn aus einem nicht von Swissmem zu vertretenden Grund nicht geliefert werden können, so ist Swissmem zur Stellung eines gleichwertigen Ersatzgewinns berechtigt. Verursacht die Inanspruchnahme eines Gewinns Folgekosten, sind diese Kosten durch die Gewinnerin oder den Gewinner zu tragen. Eine allfällige Versteuerung des Gewinns obliegt der Gewinnerin oder dem Gewinner. Die Barauszahlung der Preise oder Ausgabe eines Ersatzgewinns auf Wunsch der Gewinnerin oder des Gewinners ist nicht möglich. Die Gewinne sind weder übertragbar noch verkäuflich. Swissmem übernimmt keine Haftung für Rechts- oder Sachmängel des Gewinns. Über den Wettbewerb und die Gewinnermittlung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

Sämtliche Teilnehmenden willigen mit ihrer Teilnahme ausdrücklich ein, dass ihre personenbezogenen Daten, die sie im Zusammenhang mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel übermitteln, gespeichert und für statistische und werbliche Zwecke und für die Zustellung von Informationsmaterial durch Swissmem genutzt werden können. Zudem ist Swissmem berechtigt, die Antworten auf die Wettbewerbsfrage sowie den Vornamen der Teilnehmenden auf den Social-Media-Kanälen von Swissmem zu verwenden. Die weiteren Kontaktangaben werden nicht veröffentlicht.

Die Bearbeitung der Daten erfolgt unter Einhaltung des schweizerischen Datenschutzgesetzes (hier geht es zur Datenschutzerklärung von Swissmem). Die Teilnehmenden sind berechtigt, Swissmem die Verwendung ihrer Adressdaten mittels schriftlicher Mitteilung zu verbieten. Die Mitteilung hat an folgende Adresse zu erfolgen: Swissmem, Datenschutzverantwortlicher, Pfingstweidstrasse 102, 8037 Zürich, webnoSpam@swissmem.ch.

LinkedIn, X und Instagram haben nichts mit dem Gewinnspiel zu tun und werden nicht als Ansprechpartner für Gewinnspiele zur Verfügung stehen.

Letzte Aktualisierung: 03.06.2024