FGR_PWZ_Header.jpg

Präzisions­werkzeuge

Startseite Produkte & Dienstleistungen Netzwerke Industriesektoren Präzisionswerkzeuge
Ansprechpartner  Pascal Streiff Pascal Streiff
Ressortleiter
+41 44 384 48 74 +41 44 384 48 74 p.streiffnoSpam@swissmem.ch
Jahresbericht Industriesektor Präzisionswerkzeuge

Jahresbericht Fachgruppe Präzisionswerkzeuge 2019/2020

Teilen

Zerspanungswerkzeuge für die Industrie

Der Industriesektor vereint die Hersteller von Präzisionswerkzeugen. Diese stellen Zerspanungswerkzeuge her, welche für Anwendungen wie Fräsen, Bohren, Drehen, Reiben und Gewinden eingesetzt werden. Mitglieder des Industriesektors sind auch die Hersteller von Spannzeugen, Schleifwerkzeugen und Hartstoffbeschichtungen.

Dank ihrer ausgefeilten Geometrien und innovativen Beschichtungen zeichnen sich Werkzeuge aus der Schweiz durch lange Standzeiten und hohe Leistungsfähigkeiten aus. Damit tragen sie beim Anwender wesentlich zur Kostenreduktion bei. Die Schweizer Werkzeughersteller sind stark exportorientiert und sind in allen wichtigen Exportmärkten vertreten.

Der Industriesektor bündelt und koordiniert die gemeinsamen Interessen im In- und Ausland. Er ist Mitglied beim Verband European Cutting Tool Association (ECTA).

Unsere Leistungen

  • Regelmässiger Erfahrungsaustausch und Kontaktpflege unter den Mitgliedern des Industriesektors
  • Organisation von gemeinsamen Auftritten (Swiss Pavillons) an Leitmessen
  • Organisation von branchenspezifischen Vorträgen und Seminaren zur Aus- und Weiterbildung
  • Organisation des Zerspanungsseminars. Dieses findet alle zwei Jahre an drei verschiedenen Orten in der Schweiz statt. Das Zerspanungsseminar zeigt einen Überblick über die aktuellsten Technologien der Branche
  • Jährliche Erstellung eines gedruckten Berichts der Branche

Ihre Vorteile

  • Sie können sich mit Fachexperten aus anderen Firmen über unternehmerische Fragen und technologische Trends sowie Innovationen austauschen.
  • Sie erhalten branchen- und sektorspezifische Informationen, Statistiken und Prognosen.
  • Sie können ihr internationales Netzwerk an den jährlich stattfindenden Konferenzen der ECTA pflegen und ausbauen.
  • Sie erhalten Zugang zum dichten Netzwerk des Industriesektors im Inland.
  • Sie erhalten am Zerspanungsseminar eine Plattform.

Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns.

Pascal Streiff
Ressortleiter
+41 44 384 48 74 +41 44 384 48 74 p.streiff@swissmem.ch
Jetzt Mitglied werden

Letzte Aktualisierung: 17.12.2018