Startseite Wissen Personalwesen Personalentwicklung Mit kompetenter Führung zu mehr Produktivität
Ansprechpartner  Daniel Schweizer Daniel Schweizer
Bildungsmanager
+41 52 260 54 41 +41 52 260 54 41 d.schweizernoSpam@swissmem-academy.ch
Teilen

Mit kompetenter Führung zu mehr Produktivität

Führungskräfte und ihre Teams werden meist anhand von Produktivitätskennzahlen bewertet. Dies ist nachvollziehbar, denn nur Unternehmen, die wirtschaftlich arbeiten, können auch im freien Markt überleben. Doch wie kann eine Führungskraft die Produktivität ihres Teams positiv beeinflussen?

Sozialkompetenzen als wichtiger Bestandteil der Führungsarbeit

Die Produktivität steigt dann, wenn es Führungskräften gelingt, zusammen mit ihren Mitarbeitenden ein positives Arbeitsklima zu gestalten. Gerade in der aktuellen Pandemie-Zeit äussern Mitarbeitende ihrem Chef gegenüber ihre Unsicherheiteun und Ängste. Es zeigt sich, dass Führungskräfte zunehmend auch die Rolle eines Beraters und Coaches wahrnehmen. Es fällt nicht immer leicht, im beruflichen Umfeld angemessen auf die persönlichen Anliegen der Mitarbeitenden einzugehen. Eine nachhaltige Führungsausbildung fördert Kompetenzen im Bereich Kommunikation, Zuhören und Auftreten. 

Sie möchten am Ball bleiben? Nutzen Sie unsere massgeschneiderten Weiterbildungsmöglichkeiten und firmeninternen Bildungsangebote.

Von der Theorie zur Praxis

Eine Führungsausbildung ist dann nachhaltig, wenn das Gelernte aus der Theorie erfolgreich in die Praxis mitgenommen werden kann. Eine Möglichkeit, am Ort des Geschehens effizient und konsequent zu führen, ist Shopfloor Management. Damit wird das Gelernte sichtbar und fliesst direkt ins Tagesgeschäft ein.

Das Beispiel der Firma De Martin AG in Wängi

Ein Beispiel aus der Praxis, wo dieser Praxistransfer gelungen ist, ist die Firma De Martin AG in Wängi. Swissmem Academy durfte in den letzten zwei Jahren Führungskräfte dieses Unternehmens trainieren. Das Programm startete mit Führungsgrundlagen - unter anderem den oben erwähnten Sozialkompetenzen -  für Teamleitende. In einem zweiten Schritt lernten die Teilnehmenden die Führungsgrundsätze des Shopfloormanagements kennen. Das Ergebnis und den Nutzen beschreibt Klaus Zimmermann, COO bei De Martin AG in diesem Video.

«Unsere Führungskräfte können heute am Ort der Wertschöpfung führen. »

Klaus Zimmermann, COO bei De Martin AG

Firmenspezifische Bildung und Beratung

Vorgesetzte, die in ihrer Arbeit sicher, gelassen und konsequent auftreten, sind in der Lage, Mitarbeitende zu befähigen und zu motivieren. Eine gezielte Weiterbildung unterstützt die Führungskräfte bei ihrer herausfordernden Aufgabe. Sehen Sie in Ihrem Unternehmen auch Bedarf bei der Führungskräfteentwicklung? Mit einem firmenspezifischen Training können Sie genau dort ansetzen «wo der Schuh drückt». Die Weiterbildungsmassnahmen werden so konzipiert, damit in ihrem Unternehmen ein hoher Praxisnutzen entsteht. Das Team der Swissmem Academy freut sich, wenn wir zusammen mit Ihnen in die Optimierung Ihrer Führungskräfte investieren dürfen.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Daniel Schweizer
Bildungsmanager
+41 52 260 54 41 +41 52 260 54 41 d.schweizer@swissmem-academy.ch
Jetzt über das Bildungsangebot informieren.

Letzte Aktualisierung: 30.06.2021, Daniel Schweizer