ultrastructural-morphology-of-a-number-of-intact-rotavirus-double-shelled-particles-705x544.jpg

Coronavirus und Coronakrise

Startseite Themen Coronavirus und Coronakrise
Ansprechpartner Dr. Stefan BrupbacherDr. Stefan Brupbacher
Direktor
+41 44 384 41 11 +41 44 384 41 11 infonoSpam@swissmem.ch
Teilen

Wir können und wollen helfen!

Die Schweiz befindet sich in einer Ausnahmesituation. Wir müssen die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamen. Gleichzeitig muss die Versorgung der Menschen in diesem Land gewährleistet bleiben. Zudem müssen unsere Firmen diese Krise überstehen, damit die Menschen in der Schweiz auch nach der Krise weiter Arbeit und Einkommen haben. Die Industrie will, kann und soll helfen, diese Krise zu bewältigen. Sie kann das nur tun, wenn sie weiterhin arbeiten darf.

Swissmem unterstützt die Massnahmen des Bundesrates zum Schutz der Schweizer Bevölkerung und zur Unterstützung der Wirtschaft vollumfänglich. Der Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat Vorrang. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat klare Leitlinien definiert. Diese werden in den Industriebetrieben konsequent um- und durchgesetzt.

Für die Versorgung der Bevölkerung leisten die Industrieunternehmen in vielfältiger Art unverzichtbare Beiträge. Sie produzieren Maschinen zur Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln, für lebensrettende Geräte und Instrumente im Gesundheitswesen sowie für eine Vielzahl von Gütern des täglichen Bedarfs. Diese Maschinen und Geräte funktionieren aber nur dank einer Vielzahl von Zulieferfirmen – vom Schrauben- bis zum Motorenhersteller. Zudem braucht es Servicetechnikerinnen, Servicetechniker, Ingenieurinnen und Ingenieure, damit all diese Geräte und Systeme einsatzbereit bleiben. Das kommt allen Menschen in der Schweiz und in den betroffenen Gebieten weltweit zugute.

Es braucht uns alle, um die Krise zu meistern. Die Industrie kann, will und soll helfen.

 

Die Industrie kann und will in der Corona-Krise helfen. Viele Beispiele belegen, wie sie das tut.
Beispiele ansehen

Coronavirus aktuell

Überbrückungskredite des Bundes – Der Weg zur Liquiditätshilfe
Mehr erfahren

Auflistungen aller EU- und länderspezifischen Massnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie
Zur Webseite des CEEMET (europäische Arbeitgeber-Organisation)
Zur Webseite von Orgalim (europäische Branchenorganisation)
Zur Webseite der Europäischen Kommission (Reisebestimmungen der EU-Mitgliedstaaten)
Zur Übersicht von Business Europe (europäischer Wirtschaftsdachverband)

Hygiene- und Schutzmassnahmen  – Der Schutz der Mitarbeitenden hat höchste Priorität
Zur Webseite des BAG
Schutzmasken für Unternehmen (Beschaffung und Angebote)

Unsere Dienstleistungen zu diesem Thema

Auftragsvermittlung für Firmen

Swissmem unterstützt die Vermittlung von Produkten und Dienstleistungen.

Mehr erfahren

Rechtsdienst für KMU

Swissmem bietet Unternehmen eine kompetente und praxisnahe Rechtsberatung.

Mehr erfahren

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Noch Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich.

Swissmem
+41 44 384 41 11 +41 44 384 41 11 info@swissmem.ch
Jetzt Mitglied werden.

Letzte Aktualisierung: 26.02.2020