Startseite Aktuelles Ausgezeichnet
Ansprechpartner  Roger Sonderegger Roger Sonderegger
Ressortleiter
+41 44 384 42 37 +41 44 384 42 37 r.sondereggernoSpam@swissmem.ch
Teilen

Ausgezeichnet

Der Swissmem Industriesektor Antriebstechnik fördert junge Talente. Er hat deshalb herausragende Bachelor- und Masterarbeiten mit einem Preis ausgezeichnet. Für die Bewertung wurde vor allem auf den innovativen Gehalt, aber auch die Verknüpfung von Theorie und Praxis geachtet.

Der Swissmem Industriesektor Antriebstechnik fördert junge Talente. Er hat deshalb herausragende Bachelor- und Masterarbeiten mit einem Preis ausgezeichnet. Für die Bewertung wurde vor allem auf den innovativen Gehalt, aber auch die Verknüpfung von Theorie und Praxis geachtet. Der Sektor-Präsident Andre Thuswaldner zeigte sich an der Prämierung Preisverleihung beindruckt von den tollen Leistungen der Studierenden und freut sich über den vielversprechenden Nachwuchs für die Branche.
 
Gewonnen haben:
 

  1. Preis: Roman Mazenauer und Jonas Simader von der OST – Ostschweizer Fachhochschule, Standort Buchs, zum Thema: Konstruktion eines neuartigen Antriebskonzepts
  2. Preis: Fabian Bienz von der HSLU Hochschule Luzern zum Thema: Elektrischer Antrieb für Greifzange
  3. Preis: Samuel Keusch und Paul Sonnenschein  von der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW zum Thema: Algorithmus zum Auslesen der technischen Daten von Elektromotor-Typenschildern mittels OCR und Kerstin Hofstetter und Marc Sieber von der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW zu Thema: Ähnlichkeiten in einem mehrdimensionalen Datensatz für Elektromotoren erkennen

 

Wir gratulieren herzlich! An der Ehrung konnten nicht alle persönlich anwesend sein.

Für Fragen zur Preisverleihung oder bei Interesse am Industriesektor Antriebstechnik dürfen Sie sich an Roger Sonderegger, r.sondereggernoSpam@swissmem.ch, wenden.

War dieser Artikel lesenswert?

Verwandte Artikel